blackwave_2

Entwicklungsingenieur für faserverstärkte Kunststoffe (m/w) [Blackwave GmbH]

Als junge Ausgründung der TUM entwickeln und fertigen wir Bauteile aus CFK
für unsere Kunden aus den Bereichen Automotive, Aerospace und Maschinenbau. Durch unser leistungsfähiges Fertigungsverfahren (Carbon-SMC) können wir hochkomplexe Komponenten effizient in großen Stückzahlen herstellen und prägen so den Leichtbaumarkt der Zukunft.

DEINE AUFGABEN

  • Du begleitest Kundenprojekte von der Angebotserstellung bis zu Auslieferung der Bauteile
  • Du entwickelst Komponenten mit Fokus auf Leichtbau und Herstellbarkeit
  • Du begleitest und planst die Bauteilproduktion vom ersten Prototypen bis zur Serienproduktion
  • Du arbeitest eng mit den Projektpartnern, Zulieferern und Kunden zusammen
  • Du arbeitest an Forschungsthemen mit Universitäten, Instituten und externen Projektpartnern

DEIN PROFIL

  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Maschinenbau oder vergleichbar
  • Vertiefte Kenntnisse der Faserverbundwerkstoffe und Herstellprozesse
  • Erfahren im Umgang mit CAD-Programmen (bevorzugt SolidWorks)
  • Schnelle Auffassungsgabe, eigenverantwortliche Arbeitsweise und Begeisterungsfähigkeit
  • Handwerkliches Geschick
  • Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch

WAS WIR BIETEN

  • Großen Entscheidungsspielraum, flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Flexible Arbeitszeiten & ein attraktives Vergütungspaket
  • Spannende Projekte und Kunden
  • Ungezwungene Startup-Atmosphäre & wöchentliches Weißwurstfrühstück

Klingt interessant? Dann freuen wir uns darauf, dich kennenzulernen. Dafür musst du nicht extra ein Anschreiben formulieren. Die Zeit investieren wir lieber in ein persönliches Gespräch. Schick uns einfach deine Bewerbung per mail an: karriere@blackwave.de

Jobbeschreibung als Download

Firmenanteile

virtuelle Beteiligung (Phantom Stock)

Blackwave GmbH

Ansprechpartner: Herr Timon Strube
Lise-Meitner-Straße 7
82024 Taufkirchen

Homepage: http://blackwave.de/de/
Telefon: 004917684681770
E-Mail: strube@blackwave.de